THL - Unwetter

Am Montag, den 10.06.2021 alarmierte uns die Integrierte Leitstelle Süd zu mehreren Kellern unter Wasser sowie einer überschwemmten Fahrbahn. Dem vorausgegangen war ein starkes Unwetter.

Wir erkundeten die Lage vor Ort bei den Einsatzstellen und entschieden uns die Keller mittels Nasssauger und Tauchpumpe auszupumpen. Bei der Einsatzstelle, an der die Fahrbahn überschwemmt war, reinigten wir den Abfluss, sodass das Wasser wieder abfließen konnte.

Nach gut 3 Stunden waren wir fertig mit unseren Einsätzen.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Sirene Funkmeldeempfänger SMS APP
Einsatzstart 10. Juni 2021 18:13
Mannschaftstärke 19
Einsatzdauer 3 Stunden 47 Minuten
Fahrzeuge LF 10/6
LF16-TS